Obligatorisches Beratungsgespräch für einen Masterstudiengang

Aktuelle Information:
Um die Bescheinigung für ein obligatorisches Beratungsgespräch für den M.A. zu erhalten, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

  1. Arbeiten Sie die relevanten Dokumente zum angestrebten M.A.-Studiengang sorgfältig durch (1-Fach-M.A. oder 2-Fächer-M.A.); Sie finden diese Dokumente hier.
  2. Berücksichtigen Sie dabei bitte auch die Informationen hier im Beratungsportal.
  3. Ihre Fragen zur Studienverlauf und Studienorganisation senden Sie bitte im Anschluss per E-Mail an den Kustos, Herrn Dr. Händel.
  4. Herr Dr. Händel wird Sie dann – wenn also Ihre ggf. gestellten Fragen beantwortet wurden – bitten, kurz zu skizzieren, wie Sie Ihr Germanistik-Studium planen (ganz grob auf Modulebene) und mit welcher Perspektive Sie im M.A. studieren wollen.
  5. Im Anschluss stellt Ihnen Herr Dr. Händel dann die Bescheinigung aus, die Sie während der Öffnungszeiten im Studienbüro Germanistik abholen können.

Aktuelle Information:
Das obligatorische Beratungsgespräch für den M.Ed. erfolgt über einen Moodle-Kurs.

Infoveranstaltungen

Üblicherweise wird einmal pro Semester sowohl für den M.A. als auch für den M.Ed. eine zentrale Informationsveranstaltung angeboten, bei der Sie über Strukturen, Inhalte und Abläufe der jeweiligen Studiengänge informiert werden. Im Anschluss erhalten Sie auch die entsprechende Bescheinigung über das obligatorische Beratungsgespräch; das Formblatt müssen Sie dazu mitbringen.

Bitte achten Sie auf entsprechende Aushänge und Informationen auf der Institutshomepage!

Internationale Studierende

Bitte gehen Sie in die Sprechstunde von Herrn Dr. Händel.

Individuelle Beratung anstelle der Infoveranstaltung nur im Ausnahmefall!

Bitte nutzen Sie die Infoveranstaltungen!

Nur in dem Fall, dass Sie nicht an einer der Infoveranstaltungen teilnehmen können, können Sie sich ausnahmsweise auch einzeln beraten lassen. Die folgenden Personen wären dann berechtigt, Ihr Formblatt für das obligatorische Beratungsgespräch zu unterschreiben:

Master of Arts

  • Prof. Dr. Bernd Bastert
  • Prof. Dr. Natalie Binczek
  • Dr. Judith Berman
  • Prof. Dr. Eric Fuß
  • Dr. Daniel Händel
  • Dr. Stephanie Heimgartner
  • Prof. Dr. Benedikt Jeßing
  • Prof. Dr. Nicola Kaminski
  • Prof. Dr. Ralph Köhnen
  • Dr. Kerstin Kucharczik
  • Dr. Dorothee Lindemann
  • Prof. Dr. Dorothee Meer
  • Prof. Dr. Karin Pittner
  • Prof. Dr. Armin Schäfer
  • Prof. Dr. Sebastian Susteck
  • Dr. Sandra Waldenberger1)

Master of Education

  • Dr. Ralf Glitza
  • Dr. Cornelius Herz
  • Prof. Dr. Ralph Köhnen
  • Dr. Dorothee Lindemann
  • Prof. Dr. Dorothee Meer
  • Dr. Annette Mönnich
  • Prof. Dr. Björn Rothstein
  • Prof. Dr. Sebastian Susteck
1) Frau Waldenberger berät grundsätzlich schwerpunktmäßig die Studierenden im M.A. und ist daher Ihre erste Ansprechperson für das obligatorische Beratungsgespräch M.A.
Bis Ende September 2020 ist Frau Dr. Waldenberger allerdings in einem ‚Sabbatsemester‘; aktuelle Informationen zum Verfahren finden Sie oben auf dieser Seite.
 
studienorganisation/allgemeines/beratungsgespraech.txt · Zuletzt geändert: 2020/10/01 09:59 von haendel
Recent changes RSS feed Creative Commons License Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki