Darf ich bereits im Vertiefungsmodul studieren, wenn ich noch nicht alle Grundkursmodule abgeschlossen habe?

Die Fachspezifischen Bestimmungen sagen hierzu (§ 11):

Der Zugang zum VM eines Teilfaches (VM1–3) ist erst dann möglich, wenn das GM des entsprechenden Teilfaches abgeschlossen ist.

In der Praxis bedeutet das, dass Sie noch nicht alle drei Grundkursmodule abgeschlossen haben müssen, aber mindestens das Grundkursmodul aus dem Teilfach, aus dem das Vertiefungsmodul stammt, wenn Sie die Kernveranstaltung dieses Vertiefungsmoduls belegen wollen.

Am Beispiel: Wenn Sie die Kernveranstaltung im Vertiefungsmodul Neuere deutsche Literaturwissenschaft belegen wollen, müssen Sie das Grundkursmodul Neuere deutsche Literaturwissenschaft vollständig abgeschlossen haben, also inklusive der propädeutischen Übung als Grundkursmodul-Teil im 2. Fachsemester.

Als abgeschlossen gilt ein Grundkursmodul dann, wenn Sie alle erforderlichen Veranstaltungen erfolgreich belegt haben.

 
studienorganisation/bachelor_2018/vm_ohne_alle_vm.txt · Zuletzt geändert: 2019/03/18 08:57 von haendel
Recent changes RSS feed Creative Commons License Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki