Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

studienorganisation:allgemeines:eintragung_anerkannter_leistungen [2020/04/15 12:22]
haendel
studienorganisation:allgemeines:eintragung_anerkannter_leistungen [2020/11/06 16:23] (aktuell)
haendel
Zeile 1: Zeile 1:
-======Anerkennung:​ Eintragung von anerkannten Studienleistungen in CampusOffice======+======Anerkennung:​ Eintragung von anerkannten Studienleistungen in eCampus======
  
-  -**Sie lassen Ihre Studienleistungen von [[https://​germanistik.blogs.ruhr-uni-bochum.de/​staff_member/​117-3/​|Herrn Dr. Händel]] anerkennen.**\\ Dazu gehen Sie [[:​studienorganisation:​allgemeines:​sprechstunde_haendel|in Herrn Händels Sprechstunde]] ​und bringen alle relevanten Unterlagen mit (Bescheinigungen,​ Modulbücher,​ Transcripts usw.). -- Falls Sie Leistungen eines Auslandsstudiums anrechnen lassen wollen, finden Sie [[:​studienorganisation:​allgemeines:​anerkennung_auslandsstudium|hier]] weitere Informationen. +**Bitte beachten Sie:** Bei der Anerkennung von Leistungen "ist kein schematischer Vergleich, sondern eine Gesamtbetrachtung bzw. Gesamtbewertung vorzunehmen."​ (GPO B.A., § 16, Abs. 2; analoge Regelung auch in den GPO zum 1-Fach- und 2-Fächer-M.A.) 
-  -**Sie erhalten von Herrn Dr. Händel eine Bestätigung,​ welche Veranstaltungen wie anerkannt werden.**\\ Aus dieser ​Bescheinigung ​-- in der Regel per Eintragung auf dem sog. Laufzettel ​-- muss hervorgehen, welche Veranstaltung wie, also mit welchen CP, welcher Leistungsart (aktive Mitarbeit, Hausarbeit, mündliche Prüfung) und bei Anerkennung von Modulprüfungen/​Leistungsnachweisen mit welcher Note, anerkannt wird. + 
-  -  Falls Sie sich außerdem auch in ein höheres Fachsemester einstufen lassen, erhalten Sie von Herrn Dr. Händel eine zweite Bescheinigung ​zur Vorlage beim Studierendensekretariat. +=====I. Anerkennungsprozedere===== 
-  -Sobald ​Sie immatrikuliert sind, erfassen Sie die durch Herrn Dr. Händel anerkannten Leistungen **selbst** in CampusOffice ​nach. Bitte beachten Sie in jedem Fall, dass Sie als Prüfungsdatum respektive Prüfungssemester ein Datum respektive Semester eintragen, zu dem Sie bereits für den entsprechenden Studiengang in Bochum immatrikuliert sind! + 
-    -Wenn Ihnen **einzelne Veranstaltungen** anerkannt wurden, finden Sie die entsprechende Anleitung ​[[http://​www2.germanistik.rub.de/​bportal/​doku.php/​vspl:​papierscheine_nacherfassen|hier]]. \\ **Bitte beachten Sie**, dass Sie ein Modul stets manuell erfassen __müssen__,​ sobald eine manuell nacherfasste Veranstaltung Bestandteil dieses Moduls ist. [[http://​www2.germanistik.rub.de/​bportal/​doku.php/​vspl:​manuelle_nacherfassung|Die Anleitung ​zur manuellen Modulerfassung ​finden Sie hier]]+  -Sie lassen Ihre Studienleistungen von [[https://​germanistik.blogs.ruhr-uni-bochum.de/​staff_member/​117-3/​|Herrn Dr. Händel]] anerkennen.\\ Dazu übermitteln ​Sie alle relevanten Unterlagen (Bescheinigungen,​ Modulbücher,​ Transcripts usw.) [[daniel.haendel@rub.de|per E-Mail]] und nutzen im Anschluss ​[[:​studienorganisation:​allgemeines:​sprechstunde_haendel|Herrn ​Dr. Händels Sprechstunde]]. -- Falls Sie Leistungen eines Auslandsstudiums anrechnen lassen wollen, finden Sie [[:​studienorganisation:​allgemeines:​anerkennung_auslandsstudium|hier]] weitere Informationen. 
-    -Wenn Ihnen **alle für ein Modul relevanten Veranstaltungen** wurden, dann erfassen Sie bitte außerdem das entsprechende Modul manuell nach und fügen die von Ihnen nacherfassten Veranstaltungen hinzu. Eine Anleitung dazu finden Sie  ​[[http://​www2.germanistik.rub.de/​bportal/​doku.php/​vspl:​manuelle_nacherfassung|hier]].\\ Einen passenden Modultitel wählen Sie bitte selbständig abhängig von der Kernveranstaltung,​ vgl. [[http://​www2.germanistik.rub.de/​bportal/​doku.php/​studienorganisation:​allgemeines:​module|hier]]. +  - Sie erhalten von Herrn Dr. Händel eine Anerkennungsbescheinigung;​ die Prüfung kann bis zu zehn Werktage dauernDiese Bescheinigung ​erfolgt ​in der Regel per Eintragung auf dem sog. Laufzettel. Daraus geht hervor, welche Veranstaltung wie, also mit welchen CP, welcher Leistungsart (aktive Mitarbeit, Hausarbeit, mündliche Prüfung) und bei Anerkennung von Modulprüfungen/​Leistungsnachweisen mit welcher Note, anerkannt wird. 
-    -Wenn Ihnen -- was vor allem bei Grundkursmodulen vorkommt -- ein **Modul ohne Anerkennung einzelner Veranstaltungen** anerkannt wurde, dann erfassen Sie bitte **nur** das Modul manuell, Sie müssen hierzu keine Veranstaltungen '​erfinden'​. +  -  Falls Sie sich außerdem auch in ein höheres Fachsemester einstufen lassen, erhalten Sie von Herrn Dr. Händel eine Einstufungsbescheinigung ​zur Vorlage beim Studierendensekretariat. 
-  -Nachdem Sie diese Schritte erfolgreich ausgeführt haben, ​dann **schicken Sie bitte die eingescannte Anerkennungsbescheinigung (nicht die Einstufungsbescheinigung!) ​**[[mailto:​germanistik+fb@rub.de|per E-Mail an die/den Fachbeauftragten]]**;** geben Sie Ihre Matrikelnummer an und erläutern Sie Ihr Anliegen. + 
-  -Antworten auf Ihre Fragen zu CampusOffice ​finden Sie [[:​vspl|hier im Beratungsportal]];​ das [[:​studienbuero|Studienbüro Germanistik]] berät Sie in dem Fall weiterdass Sie online ​keine Antwort auf Ihre Frage gefunden haben.+=====II. Eintragung anerkannter Leistungen in eCampus===== 
 + 
 +  - Nachdem ​Sie immatrikuliert sind, erfassen Sie die durch Herrn Dr. Händel anerkannten Leistungen **selbst** in eCampus ​nach. <wrap hi>Bitte beachten Sie, dass Sie bei allen manuellen Eintragungen -- Einzelveranstaltung oder Modul -- als Prüfungsdatum respektive Prüfungssemester ein Datum respektive Semester eintragen, zu dem Sie bereits für den entsprechenden Studiengang in Bochum immatrikuliert sind.</​wrap>​ 
 +    -**[[:​vspl:​papierscheine_nacherfassen|Anleitung für die Eintragung einzelner Veranstaltungen]]**Bitte beachten Sie, dass Sie ein Modul stets manuell erfassen __müssen__,​ sobald eine manuell nacherfasste Veranstaltung Bestandteil dieses Moduls istzur manuellen Modulerfassung ​vgl. nächster Punkt
 +    -Wenn Ihnen alle für ein Modul relevanten Veranstaltungen ​anerkannt ​wurden, dann erfassen Sie bitte außerdem das entsprechende Modul manuell nach und fügen die von Ihnen nacherfassten Veranstaltungen hinzu: **[[:​vspl:​manuelle_nacherfassung|Anleitung für die manuelle Erfassung eines Moduls]]**.\\  Einen passenden Modultitel wählen Sie bitte selbständig abhängig von der Kernveranstaltung,​ vgl. [[:​studienorganisation:​allgemeines:​module|hier]]. 
 +    -Wenn Ihnen -- was vor allem bei Grundkursmodulen vorkommt -- ein Modul ohne Anerkennung einzelner Veranstaltungen anerkannt wurde, dann erfassen Sie bitte nur das Modul manuell, Sie müssen hierzu keine Veranstaltungen '​erfinden'​, die Sie dann hinzufügen:​ **[[:​vspl:​manuelle_nacherfassung|Anleitung für die manuelle Erfassung eines Moduls]]**
 +  - Nachdem Sie diese Schritte erfolgreich ausgeführt haben, schicken Sie bitte die eingescannte Anerkennungsbescheinigung (nicht die Einstufungsbescheinigung!) [[mailto:​germanistik+fb@rub.de|per E-Mail an die/den Fachbeauftragten]]. Geben Sie dabei unbedingt ​Ihre Matrikelnummer an und erläutern Sie Ihr Anliegen. 
 + 
 +Antworten auf Ihre Fragen zu eCampus ​finden Sie [[:​vspl|hier im Beratungsportal]];​ das [[:​studienbuero|Studienbüro Germanistik]] berät Sie in allen Fällenin denen Sie im Beratungsportal ​keine Antwort auf Ihre Frage gefunden haben.
  
 
studienorganisation/allgemeines/eintragung_anerkannter_leistungen.1586946128.txt.gz · Zuletzt geändert: 2020/04/15 12:22 von haendel
Recent changes RSS feed Creative Commons License Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki