Kann ich am Germanistischen Institut eine Zusatzqualifikation Deutsch als Zweitsprache (DaZ) oder Deutsch als Fremdsprache (DaF) erwerben?

Die Auseinandersetzung mit Deutsch als Zweitsprache ist Bestandteil des Lehramtsstudiums (Modul „Deutsch für Schülerinnen und Schüler mit Zuwanderungsgeschichte – Umgang mit sprachlicher Heterogenität in allen Fächern (DSSZ)“ im B.A.-Optionalbereich als Voraussetzung für das M.Ed.-Studium). Die Teilnahme an den entsprechenden Veranstaltungen im Optionalbereich ist nur dann möglich, wenn Sie entsprechend immatrikuliert sind.

Lehrende können außerdem am weiterbildenden Studienangebot „DaF/DaZ für Schule und Erwachsenenbildung“ teilnehmen.

 
studienorganisation/allgemeines/dafdaz.txt · Zuletzt geändert: 2020/02/19 17:08 von haendel
Recent changes RSS feed Creative Commons License Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki