Dr. Dorothee Lindemann

Allgemeine Informationen:

Wo liegen Ihre Forschungsschwerpunkte?

  • Poetik der höfischen Epik
  • Didaktik der deutsche Sprache und Literatur des Mittelalters: Historische Sprachstufen als Gegenstand von Sprachreflexion
  • Leseförderung (E-Learning; historische Semantik)
  • poetisches Verstehen

Wo liegen Ihre Schwerpunkte in der Lehre im B.A.-Studiengang?

  • Sprache und Literatur des 8.-16. Jh. und ihre Didaktik

Welche Anforderungen muss man erfüllen, um von Ihnen im B.A. geprüft zu werden?

  • die Anforderungen der jeweils gültigen Studien- und Prüfungsordnung
  • persönliches Beratungsgespräch

Worauf legen Sie in schriftlichen Arbeiten von B.A.-Studierenden besonderen Wert?

  • Kenntnis von Text und Forschung
  • Reflexion und Stringenz der Argumentation,
  • Einhaltung der Formalia wissenschaftlichen Arbeitens
  • sprachlicher Ausdruck, Interpunktion, Orthographie

Worauf legen Sie in mündlichen Prüfungen von B.A.-Studierenden besonderen Wert?

  • Kenntnis von Text und Forschung
  • auf dieser Basis die Fähigkeit und Bereitschaft zu einem diskursiven Prüfungsgespräch

Welche Beratungsangebote machen Sie Prüfungskandidatinnen und –kandidaten im B.A.-Studiengang?

  • inhaltliche und organisatorische Erstberatung während der Sprechstunden
  • konsequent begleitende, individuelle Beratung während der Prüfungsphase in und außerhalb der Sprechstunde (aus Sach- und Zeitgründen ungern per E-Mail)
 
pruefungsorganisation/pruefer_bachelor/lindemann.txt · Zuletzt geändert: 2019/11/12 09:57 von seemann
Recent changes RSS feed Creative Commons License Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki