Dies ist eine alte Version des Dokuments!


Dr. Nicole Auerbach-Kutscher

Allgemeine Informationen:

  • GB 4/142 | Tel. 0234-32-28577 | nicole.auerbach@rub.de
  • Lehrstuhl/Arbeitseinheit: Germanistische Linguistik
  • in Bochum seit: Wintersemester 2006/2007

Wo liegen Ihre Forschungsschwerpunkte?

  • Intertextualität, Textlinguistik, Textverstehensforschung (Frame-Semantik)

Wo liegen Ihre Schwerpunkte in der Lehre im B.A.-Studiengang?

  • Grammatik: Syntax, Textgrammatik
  • Textlinguistik (mit kognitiver Ausrichtung)
  • Diskurslinguistik
  • nationalsozialistischer Sprachgebrauch
  • Metaphern
  • Jugendsprache

Welche Anforderungen muss man erfüllen, um von Ihnen im B.A. geprüft zu werden?

  • Ein vorheriger Besuch von einem meiner Seminare ist sinnvoll.
  • Die Prüfungsthemen sollten aus dem Bereich meiner Lehre/Forschung stammen.

Worauf legen Sie in schriftlichen Arbeiten von B.A.-Studierenden besonderen Wert?

  • frühzeitige Absprache im Hinblick auf Thema und Aufbau der Arbeit
  • gut erkennbare und sinnvolle Fragestellung
  • nachvollziehbare Struktur
  • inhaltliche, argumentative und sprachliche Sauberkeit
  • fachliche Positionierung
  • gute Literaturbasis
  • (Fach-) Leser-orientierter Stil

Worauf legen Sie in mündlichen Prüfungen von B.A.-Studierenden besonderen Wert?

  • strukturierte und saubere Darstellung von Grundlagewissen (inkl. Beispielen)
  • Darstellung
  • Vertiefung relevanter Aspekte
  • Durchdringung von Zusammenhängen
  • Aufarbeitung der Argumentation
  • Verortung von Ansätzen im Forschungsdiskurs
  • argumentativ gestützte eigene Positionierung

Welche Beratungsangebote machen Sie Prüfungskandidatinnen und -kandidaten im B.A.-Studiengang?

  • Sprechstunde
 
pruefungsorganisation/pruefer_bachelor/auerbach.1493712489.txt.gz · Zuletzt geändert: 2017/05/02 10:08 von haendel
Recent changes RSS feed Creative Commons License Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki