Ich benötige eine Unterschrift unter einem Prüfungsformblatt. Erhalte ich diese sofort?

Formblatt-Unterschriften, für die das Studienbüro Germanistik zuständig ist, erhalten Sie grundsätzlich nur noch per Online-Verfahren!

Das gilt für folgende Formblätter:

  • B.A.
    • Formblatt 4: Nachweis der Mindestvoraussetzungen (nicht-letzte Prüfungsleistung)
    • B.A., Formblatt 6: Nachweis aller Studienleistungen (letzte Prüfungsleistung)
  • 1-Fach- und 2-Fach-M.A.
    • Formblatt 5: Nachweis der Mindestvoraussetzungen (nicht-letzte Prüfungsleistung)
    • Formblatt 6: Nachweis aller Studienleistungen (letzte Prüfungsleistung)
  • M.Ed.
    • Formblatt MAP-2: Mündliche Modulabschlussprüfung (MAP)
    • Formblatt MPmX: Formblatt über das M.Ed.-Modul mit Hausarbeit
    • Formblatt M: nicht-prüfungsrelevantes Modul, Ringvorlesung, Methodik
    • Formblatt MA-2: Anmeldung der Master-Arbeit im Fach Deutsch
  • Drittfach M.Ed.
    • Formblatt MAP-2: Mündliche Modulabschlussprüfung (MAP)
    • Formblatt MAK-2: Schriftliche Modulabschlussprüfung – Modulabschlussklausur (MAK)
    • Formblatt MPmX: Formblatt über das M.Ed.-Modul mit Hausarbeit
    • Formblatt M: nicht-prüfungsrelevantee Module, Ringvorlesung, Methodik
  • BAFöG, Formblatt 5: Leistungen nach dem 4. Fachsemester (Germanistik, B.A.)

In den Sprechstunden der unterschriftsberechtigten Personen erhalten Sie diese Unterschriften nicht mehr; individuelle Probleme klären Sie bitte per E-Mail ab.

  1. Diese Regelung gilt nicht für die Unterschriften von Prüfer(inne)n; diese erhalten Sie in der Regel nach wie vor in den entsprechenden Sprechstunden.
  2. Sie ersetzt selbstverständlich auch nicht das normale Anmeldeprozedere bei Ihrem federführenden Prüfungsamt!
 
pruefungsorganisation/allgemeines/unterschrift.txt · Zuletzt geändert: 2015/12/01 09:02 (Externe Bearbeitung)
Recent changes RSS feed Creative Commons License Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki