Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

parallelstudium:verfahren [2015/11/02 11:23]
127.0.0.1 Externe Bearbeitung
parallelstudium:verfahren [2016/09/14 12:03] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 ======Wie werden mir Leistungen aus dem M.Ed. für den M.A. anerkannt?​====== ======Wie werden mir Leistungen aus dem M.Ed. für den M.A. anerkannt?​======
 +<WRAP important round>
 +**Bitte beachten Sie, dass es für das Parallelstudium nach der GPO 2016 (M.A.) und der GPO 2013 mit den FSB 2016 (M.Ed.) noch keine Regelungen gibt.**
 +
 +Diese reichen wir so schnell wie möglich nach.
 +</​WRAP>​
 +
 Grundsätzlich erfolgen die Anerkennungen von Leistungen aus dem M.Ed. im M.A. durch die Modulbeauftragten der '​Zielmodule'​ des M.A. Eine Übersicht über die Module und die Modulbeauftragten finden Sie [[:​studienorganisation:​allgemeines:​module|hier]]. Grundsätzlich erfolgen die Anerkennungen von Leistungen aus dem M.Ed. im M.A. durch die Modulbeauftragten der '​Zielmodule'​ des M.A. Eine Übersicht über die Module und die Modulbeauftragten finden Sie [[:​studienorganisation:​allgemeines:​module|hier]].
  
Zeile 5: Zeile 11:
   * Wenn Sie sich Leistungen aus dem M.Ed.-Modul 1: Literaturwissenschaft/​ Literaturdidaktik:​ Literatur und Medien im Deutschunterricht für ein M.A.-Modul der Neueren Deutschen Literaturwissenschaft bzw. der Germanistischen Mediävistik anerkennen lassen wollen, gehen Sie bitte zur/zum Modulbeauftragten des jeweiligen M.A.-Moduls.   * Wenn Sie sich Leistungen aus dem M.Ed.-Modul 1: Literaturwissenschaft/​ Literaturdidaktik:​ Literatur und Medien im Deutschunterricht für ein M.A.-Modul der Neueren Deutschen Literaturwissenschaft bzw. der Germanistischen Mediävistik anerkennen lassen wollen, gehen Sie bitte zur/zum Modulbeauftragten des jeweiligen M.A.-Moduls.
   * Für Leistungen des M.Ed.-Moduls 2: Sprachwissenschaft/​Sprachdidaktik:​ Sprachreflexion im Deutschunterricht ist folgerichtig ein(e) Modulbeauftragte%%(r)%% der Germanistischen Linguistik zuständig.   * Für Leistungen des M.Ed.-Moduls 2: Sprachwissenschaft/​Sprachdidaktik:​ Sprachreflexion im Deutschunterricht ist folgerichtig ein(e) Modulbeauftragte%%(r)%% der Germanistischen Linguistik zuständig.
-  * Für den Ergänzungsbereich und Veranstaltungen für den Bereich der modulungebundenen Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an Herrn  Händel.+  * Für den Ergänzungsbereich und Veranstaltungen für den Bereich der modulungebundenen Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an Frau Waldenberger.
  
 {{:​parallelstudium:​anerkennung_m.ed.-m.a.dot|Dieses Formular}} soll Ihnen und den Modulbeauftragten die Arbeit erleichtern;​ bitte legen Sie es den entsprechenden Personen -- am besten vorausgefüllt -- vor. {{:​parallelstudium:​anerkennung_m.ed.-m.a.dot|Dieses Formular}} soll Ihnen und den Modulbeauftragten die Arbeit erleichtern;​ bitte legen Sie es den entsprechenden Personen -- am besten vorausgefüllt -- vor.
 
parallelstudium/verfahren.txt · Zuletzt geändert: 2016/09/14 12:03 (Externe Bearbeitung)
Recent changes RSS feed Creative Commons License Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki